Herzlich Willkommen in der Privatpraxis der Allgemein- und Viszeralchirugie von PD Dr. med. Corinna Langelotz. Hier, in den Räumen der Orthopädie Berlin, am Kurfürstendamm, werden Sie in allen Fragen von einer erfahrenen Chirurgin betreut.

Hier finden Sie eine Auflistung der Leistungen und Infos zur Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie.

Sprechstunden

Mo, Mi, Do, Fr
9 – 17 Uhr
Di 11 – 19 Uhr

Sa nach Vereinbarung

Kontakt

Kurfürstendamm 199
10719 Berlin
T 030 220560190

Für Privatpatienten und Selbstzahler

PD Dr. med. Corinna Langelotz

Klinische Schwerpunkte: Minimalinvasive Chirurgie, Darmoperationen, Proktologie

Wissenschaftliche Schwerpunkte: Versorgungsforschung und Qualitätsmanagement, Patient reported outcomes

Vita & Zusatzqualifikationen

Aktuelles

Seit 1. April 2018

Eröffnung des Beratungsangebotes von PD Dr. med. Corinna Langelotz in den Räumen von Orthopädie Berlin, Kurfürstendamm 199 in 10719 Berlin.

Vita

Hochschule: Studium an der Georg-August Universität Göttingen, King’s College London, Freie Universität und Humboldt-Universität Berlin

Auslandsaufenthalte mit Stipendien: King’s College London – Großbritannien, Yale University – New Haven, USA

Chirurgische Ausbildung: Charité-Universitätsmedizin Berlin

  • Oberärztin in der Chirurgischen Klinik in der Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • leitende Position im Darmzentrum
  • langjährige Betreuung der Darmsprechstunde der Charité Campus Mitte
  • Lehrbeauftrage der Klinik und Qualitätsmanagementbeauftragte des viszeralonkologischen Zentrums der Charité

Wissenschaftliche Tätigkeit: zahlreiche Fachpublikationen, Buchkapitel und Kongressbeiträge;

Siehe auch Researchgate

Siehe auch Publikationen

Zusatzqualifikationen

  • MBA in Health Care Management
  • Habilitation zur Versorgungsforschung, Privatdozentin
  • Dozentin an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie, DGCh
  • Bundesverband Deutscher Chirurgen, BDC
  • Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung, DNVF
  • Royal Society of Medicine, UK